Skip to content

DatenschutzErklärung Datenschutz und Cookies

Der Schutz Ihrer persönlichen Daten ist uns ein besonderes Anliegen. Wir verarbeiten Ihre Daten daher ausschließlich auf Grundlage der gesetzlichen Bestimmungen (DSGVO, TKG 2003). In diesen Datenschutzinformationen informieren wir Sie über die wichtigsten Aspekte der Datenverarbeitung im Rahmen unserer Website grillen-barbecue.at.

 

Persönliche Daten, Formulardaten und Kommentare

Persönliche Daten, wie zum Beispiel Name und E-Mail-Adresse, die Sie auf unserer Webseite eingeben und senden z.B. Kommentare oder Emailanfragen, werden zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen bei uns gespeichert. Diese Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwilligung weiter.

 

Server Logfiles

Beim Besuch unserer Webseite werden automatisch Besucher-Informationen an den Webserver (Internex Gmbh. Lagerstraße 15, 3950 Gmünd) gesendet, wie verwendeter Browser, Betriebssystem, Verweisseite, IP-Adresse usw.

Die Datenverarbeitung erfolgt auf Basis der gesetzlichen Bestimmungen des § 96 Abs 3 TKG sowie des Art 6 Abs 1 lit a und/oder f der DSGVO. Unser Anliegen im Sinne der DSGVO ist die Verbesserung unseres Angebotes und unseres Webauftritts sowie Gewährleistung eines reibungslosen Verbindungsaufbaus der Website. Die Besucher-Informationen werden für die Dauer von 12 Monaten aufgehoben und danach automatisch vom Server gelöscht.

Diese Daten können ohne Prüfung weiterer Datenquellen keinen bestimmten Personen zugeordnet werden und wir werten diese Daten auch nicht weiter aus solange keine rechtswidrige Nutzung unserer Webseite vorliegt.

 

Cookies

Unsere Website verwendet so genannte Cookies. Dabei handelt es sich um kleine Textdateien, die mit Hilfe des Browsers auf Ihrem Endgerät abgelegt werden. Sie richten keinen Schaden an.

Wir nutzen Cookies dazu, unser Angebot nutzerfreundlich zu gestalten. Einige Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert, bis Sie diese löschen. Sie ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen.

Wenn Sie dies nicht wünschen, so können Sie Ihren Browser so einrichten, dass er Sie über das Setzen von Cookies informiert und Sie dies nur im Einzelfall erlauben.

Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität unserer Website eingeschränkt sein.

 

Einsatz von Google-Maps

Wir setzen auf unserer Website Kartenmaterial von "Google Maps" der Firma Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043 USA ein.

Bei jedem einzelnen Aufruf von "Google Maps" wird von Google ein Cookie gesetzt, um bei der Anzeige der Seite Nutzereinstellungen und -daten zu verarbeiten. Dieses Cookie wird im Regelfall nicht durch das Schließen des Browsers gelöscht, sondern läuft nach einer bestimmten Zeit ab, soweit es nicht von Ihnen zuvor manuell gelöscht wird.

Wenn Sie in diesem Zusammenhang mit dieser Verarbeitung Ihrer Daten nicht einverstanden sind, so können Sie den Service von "Google Maps" auch deaktivieren und auf diesem Weg die Übertragung von Daten an Google verhindern. Dazu müssen Sie die Java-Script-Funktion in Ihrem Browser deaktivieren. Wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall die "Google Maps" nicht oder nur eingeschränkt nutzen können. Über die Datenschutzerklärung von Google-Diensten können Sie hier nachlesen: https://privacy.google.com/intl/de/index.html.

 

Social Media

Facebook und Google plus Buttons

Wir stellen mit Hilfe von Buttons Links zu unserer Seite auf Facebook zur Verfügung. Dabei werden nur durch das Aufrufen der Seiten mit diesen Buttons keine Daten gespeichert oder weitergegeben.

 

Datenschutzerklärung wegen der Verwendung von Google-Plugins („Google Plus-Button“)

Unsere Internetseite enthält den Google +1-Button. Google +1 ist ein soziales Netzwerk. Dieses wird bereitgestellt von der Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA. Sie haben mit Google +1 die Möglichkeit, Inhalte im Internet personalisiert zu veröffentlichen. Google wird allerdings Information über den Inhalt, den Sie mit +1 angeklickt haben, speichern. Auch wird Google Informationen über Ihren Besuch auf der Internetseite, die Sie sich angesehen haben, speichern. Ihre +1-Klicks können und werden in aller Regel in Ihrem +1-Profil und in weiteren Google-Diensten, z.B. in den Suchergebnissen der Suchmaschine von Google, oder anderweitig auf Seiten im Internet bzw. Internetanzeigen verwendet.

Google speichert Informationen zu Ihren Aktivitäten bei Google +1. Damit Sie den +1-Button nutzen können, müssen Sie ein öffentliches Profil nebst Profilname bei Google anlegen. Google +1 und alle Dienste von Google werden Ihren Profilnamen verwenden. Ihre hinter dem Profil stehende Identität kann all denjenigen Nutzern offengelegt werden, die Kenntnis von Ihrer E-Mail-Adresse haben oder über andere Informationen, mit denen man Sie identifizieren kann, verfügen.

Google nutzt, nach eigenen Angaben unter Einhaltung seiner Datenschutzbestimmungen, die von Ihnen übermittelten Informationen. Auch erstellt Google Statistiken der Aktivitäten bei Google +1. Diese werden möglicherweise publiziert und an Dritte weitergegeben.

Muster-Datenschutzerklärung von der Flegl Rechtsanwälte GmbH

 

Einsatz von YouTube Videos

Einige Seiten beinhalten Videos, die von der Plattform YouTube (YouTube, LLC, 901 Cherry Ave., San Bruno, CA 94066, USA) mittels Iframe oder speziellem Script eingebunden sind. Hierbei nutzen wir die von YouTube zur Verfügung gestellte Option "erweiterter Datenschutzmodus". Laut den Angaben von YouTube werden dabei nur durch das Aufrufen der Seite mit dem Video noch keine Daten an den YouTube-Server übermittelt, sondern erst dann, wenn Sie das Video anschauen.

Wie die meisten Websites verwendet auch YouTube Cookies, um Informationen über die Besucher ihrer Internetseite zu sammeln. Dabei erhält YouTube Daten über die von Ihnen aufgerufene Seite auf der sich das Video befindet. YouTube verwendet diese unter anderem zur Erfassung von Videostatistiken und zur Verbesserung der Benutzerfreundlichkeit. Wenn Sie das Video starten, führt dies auch zu einer Verbindungsaufnahme mit dem Google DoubleClick Netzwerk. Darauf haben wir keinen Einfluss.

Wenn Sie selbst bei YouTube oder Google eingeloggt sind, kann YouTube dies Ihrem Userkonto zuordnen. Sie können dies vermeiden, indem Sie sich zuvor bei YouTube und Google ausloggen.

Weitere Infos über den Datenschutz von YouTube/Google lesen Sie hier: https://policies.google.com/privacy?hl=de

 

Auskunftsrecht

Ihnen stehen grundsätzlich die Rechte auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung, Datenübertragbarkeit, Widerruf und Widerspruch zu. Wenn Sie glauben, dass die Verarbeitung Ihrer Daten gegen das Datenschutzrecht verstößt oder Ihre datenschutzrechtlichen Ansprüche sonst in einer Weise verletzt worden sind, können Sie sich bei der Aufsichtsbehörde beschweren. In Österreich ist dies die Datenschutzbehörde.

Sie erreichen uns unter folgenden Kontaktdaten:

Franz Kupetzius

Flugplatzstraße 8 
A-4600 Wels
Mobil 0664 26 09 064

Enable JavaScript to view protected content.

Ust-ID: ATU25075101